Ein Bilderbuch für Babys

Ein Bilderbuch für Babys

diopei ist ein Bilderbuch für Babys, das neugeborene Kinder bei der Entwicklung ihrer Farb- und Formwahrnehmung individuell begleitet.

diopei Bilderbuch für Babys

Das Leporello hat zehn Seiten, von denen acht individuell ausgemalt werden können. So hat jedes Kind sein ganz eigenes, erstes Bilderbuch.

diopei misst geschlossen 14 x 14 cm und ist ausgeklappt 70 cm lang. Das Leporello wird auf Basis nachwachsender Rohstoffe bei Beisner Druck in Buchholz / Nordheide klimaneutral hergestellt. Dabei verwenden wir FSC-Mix zertifiziertes Papier, lösungsfreien Leim sowie mineralöl- und kobaltfreie Farben.

Das Bilderbuch für Babys trägt das CE-Zeichen und entspricht somit der EU-Norm für Spielzeugsicherheit.

diopei ist das ideale Geschenk zur Geburt. Es kostet 11 Euro, zuzüglich Versandkosten (1,70 Euro, ab 3 Exemplaren 2,40 Euro). Wir akzeptieren alle gängigen Kreditkarten, Direktüberweisungen, PayPal und Apple Pay.

Wer diopei direkt auf dieser Website bestellt, erhält das Leporello in einem schönen Umschlag mit buntem Band und dem diopei-Storchenanhänger.

Wie funktioniert’s?

Unmittelbar nach der Geburt können Kinder noch keine Farben erkennen – wohl aber einfache, schwarz-weiße Formen. In der achten Woche geht’s auch mit dem Farbsehen los, denn dann beginnen Babys, die Farbe Rot wahrzunehmen. Als nächstes folgen Gelb, Blau und die anderen Farben.

diopei begleitet diese Entwicklung. Schon in den ersten Lebenswochen kann das Leporello im Kinderwagen oder auf der Krabbeldecke aufgestellt werden. Durch das schrittweise Ausmalen mit Farben ist das Baby immer wieder neu fasziniert. Je mehr Farben ein Kind erkennen kann, desto bunter wird das Leporello. Und weil es individuell ausgemalt wird, hat jedes Baby sein ganz eigenes erstes Kinderbuch.

diopei Bilderbuch für Babys

Wenn diopei als Bilderbuch nicht mehr interessant ist, kann man die Enden zusammenkleben, Löcher hinein schneiden, ein Haus daraus bauen und vieles mehr…

diopei Bilderbuch für Babys

Wer steckt dahinter?

Hinter diopei steckt Nina Schallenberg, hauptberuflich Museumskuratorin mit einem Faible für schöne, simple Dinge, die sich mit ihr und ihrer Familie verändern. Hochwertige Qualität und gute Verträglichkeit mit Mensch und Umwelt sind ihr wichtig.